„Früher ist ähnlich viel passiert“

2018-04-28 14:58:37

(Motorsport-Total.com) – Der #TermasClash zwischen Marc Marquez und Valentino Rossi beim Grand Prix von Argentinien wurde aus den verschiedensten Kameraperspektiven in Superzeitlupe beleuchtet. Dank der modernen Technik können die Rennleitung und die Fans jedes Detail analysieren, obwohl die Berührung in Sekundenbruchteilen passiert ist. Das aggressive Manöver von Marquez wurde weltweit hitzig diskutiert. Aber Deutschlands Motorrad-Legende Toni Mang sieht die Sache entspannter: „Früher ist sicher ähnlich viel passiert wie heute, aber es war eben keine Kamera dabei.“

Toni Mang

Der fünfmalige Weltmeister Toni Mang zu Besuch bei IntactGP Zoom

Der fünffache Weltmeister erinnert sich bei ‚ServusTV‘ an die „gute alte“ Zeit zurück, als die Berichterstattung deutlich eingeschränkter war als heute: „Wenn ich an den Nürburgring denke, hat das Fernsehen immer gesagt: ‚Wie sollen wir das machen? Da bräuchten wir ja 25 Kameras, aber wir haben nur drei.‘ Man ist deshalb…

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen