Fuhr die Belgierin schon 2015 mit Motor? – 20 Minuten

Am Samstag wurde Femke Van den Driessche bei der Quer-WM in Zolder mit einem Hilfsmotor im Velo erwischt. Der Radweltverband UCI hat den Vorfall besttigt und wird die 19-jhrige Belgierin hart bestrafen, wenn es ihr Velo war, was sie bislang bestreitet.

Nun hat die belgische Zeitschrift Het Laatste Nieuws ein Video in Umlauf gebracht, das Van den Driessche beim Koppenbergcross am 1. November 2015 in Aktion zeigt. Die junge Belgierin fhrt ihren Konkurrentinnen bei einem Anstieg einfach davon, als htte sie technische Untersttzung durch einen Motor.

Van den Driessche belegt in diesem Rennen am Schluss den zweiten Rang. Sechs Tage spter wird sie Europameisterin bei den Juniorinnen.

(heg)


Zur Website

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Fuer das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen