Fußgänger von Motorrad erfasst – Lebensgefahr

2018-10-11 06:31:53



Bremen

Bei einem Verkehrsunfall im Bremer Steintor ist am Mittwochabend ein 77-Jähriger Mann lebensgefährlich verletzt worden. Wie die Polizei am Donnerstagmorgen mitteilte, kam es gegen 20.50 Uhr im Einmündungsbereich Hamburger und Rotenburger Straße zu dem Zusammenstoß zwischen einem 21-jährigem und dem Fußgänger.


„Der Kradfahrer war nach derzeitigem Erkenntnisstand mit überhöhter Geschwindigkeit auf der Hamburger Straße in stadtauswärtiger Richtung unterwegs“, heißt es in einer Polizeimitteilung. Als der 77-Jährige mit seinem Fahrrad die Fahrbahn überqueren wollte, kam es zum Zusammenstoß. „Beide Verkehrsteilnehmer kamen sofort zu Fall, wobei der Fußgänger lebensgefährliche Verletzungen erlitt“, heißt es weiter. Beide Männer wurden in Krankenhäuser gebracht.


Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich unter der Telefonnummer…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Sag uns was Du denkst

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen