Fussgängerin bei Kollision mit Motorrad verletzt

2018-02-11 20:58:09

Eine 51-jährige Fussgängerin ist am frühen Sonntagabend bei der Kollision mit einem Motorrad in Chur verletzt worden. Sie musste ins Kantonsspital Graubünden eingeliefert werden. Der Motorradlenker verletzte sich leicht am Knie.

Der 17-jährige Motorradlenker war von der Gäuggelistrasse auf die Grabenstrasse in Richtung Kreisverkehrsplatz Untertor unterwegs, wie die Churer Stadtpolizei mitteilte. Zum selben Zeitpunkt habe die Fussgängerin den Zebrastreifen von der Poststrasse in Richtung Bahnhofstrasse überquert. Dabei sei sie vom Motorrad seitlich erfasst worden.

Zurück zur Startseite

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen