Home / Motorrad News / Gala-Ehrung der MotoGP-Weltmeister 2018

Gala-Ehrung der MotoGP-Weltmeister 2018

2018-11-19 01:32:09

: , , Dovizioso

Nach dem Valencia-GP folgte umgehend eine große Gala mit der FIM-Preisverleihung für 2018.  Marc Marquez (Repsol Team) holte sich seine Trophäe für den MotoGP-WM-Titel ab, den er seit dem Japan-GP sicher hatte; auf den Ehrenplätzen landeten Andrea Dovizioso ( Team) als WM-Vize und Valentino Rossi (Movistar MotoGP) als WM-Dritter.

Marquez ist nun bereits 7-facher Weltmeister. Francesco Bagnaia (Sky Racing Team VR46) errang die Moto2-WM-Krone, Jorge Martin (Del Conca Gresini Moto3) eroberte den Moto3-Titel.

FIM-WM-Gala zum Jahresabschluss mit allen Geehrten.

Bester Independent Team-Fahrer wurde wie 2017 erneut Johann Zarco.  Als bester MotoGP-Rookie wurde Franco Morbidelli (EG 0,0 Marc VDS) geehrt. Dani Pedrosa (Repsol Honda Team), der seine Rennkarriere beendet und 2019 als Testfahrer bei anheuert, wurde in den Kreis der MotoGP-Legenden aufgenommen. In der Moto2 wurde EG 0,0 Marc VDS-Pilot Joan Mir…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Hits: 142

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen