Gampern: Pkw kollidierte frontal mit Motorrad

2018-09-12 20:51:00

Gampern: Pkw kollidierte frontal mit Motorrad

Ein 23-jähriger Motorradfahrer wurde bei einem Unfall im Bezirk Vöcklabruck so schwer verletzt, dass er mit dem Rettungshubschrauber Martin 3 in das UKH Wels geflogen werden musste.


(Symbolbild) Bild: colourbox.de

Der junge Mann aus dem Salzkammergut war am Mittwoch gegen 17:20 Uhr auf dem Güterweg Piesdorf Richtung Rubensdorf, als er bei der Gemeindegrenze zwischen Gampern und Berg im Attergau in einer leichten Rechtskurve frontal mit dem entgegenkommenden Pkw zusammenstieß. 

Durch die Wucht des Aufpralls wurde der 23-Jährige in ein angrenzendes Feld geschleudert. Er wurde von Rettungskräften und von der Besatzung des Rettungshubschraubers Martin 3 vor Ort versorgt und in das UKH Wels gebracht. 

Die 51-jährige Beifahrerin des Pkw wurde augenscheinlich leicht verletzt. Die Rettung brachte sie in das Salzkammergutklinikum Vöcklabruck.

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen