GCC startet am 23./24. April in Walldorf

21 April 2016 | 8:11 am

Am Samstag und Sonntag (23./24. April) fällt in Walldorf der Startschuss  zur Deutschen Cross Country Meisterschaft 2016.
Die GCC startet in ihr Jubiläumsjahr (15 Jahre GCC) mit einem Rekord: Über 900 Fahrer haben ihre Nennung für Walldorf abgegeben.
Neu ist die E-Bike-Klasse am Samstag Morgen, für die 13 Fahrer und Fahrerinnen gemeldet sind.
Neu ist auch die Zusammenlegung von Experts- und Advanced-Klasse: Der Übergang zwischen den beiden Abstufungen verlief fließend, so dass mit diesem Schritt eine gerechtere Lösung gefunden wurde.
Für Fahrer, Teams und Zuschauer dürfte der Auftakt in Walldorf bereits ein erstes Highlight dieser Saison werden: Nie zuvor waren so viele Teilnehmer angemeldet, und die Partyhochburg im Festzelt rüstet sich schon für den abendlichen Einsatz.
Opens external link in new window Weitere Informationen



Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Seite generiert in 0,966 Sekunden