Geschichte, Wetter, Zeitplan: Alle Infos zu Le Mans

18 May 2017 | 1:04 pm

18. Mai 2017 – 15:04 Uhr

Le Mans

Der 4,2 Kilometer lange Bugatti-Circuit wurde 1965 gebaut

© GP-Fever.de

(Motorsport-Total.com) – Der Grand Prix von Frankreich hat in der Geschichte der Motorrad-Weltmeisterschaft einen besonderen Platz. Neben Le Mans, wo es 29 Rennen gab, wurde auch in Le Castellet (13 Mal), Clermont-Ferrand (10), Nogaro (2), Reims (2), Rouen (2), Albi (1) und Magny-Cours (1) gefahren. Seit 18 Jahren findet der Grand Prix nun ununterbrochen auf dem Bugatti-Circuit statt. 1991 war brigens das einzige Mal, als zweimal in Frankreich gefahren wurde – in Le Castellet und Le Mans.

Zum ersten Mal gastierte die Motorrad-WM im Jahr 1969 in Le Mans. Das 500er-Rennen wurde von Giacomo Agostini auf einer MV Agusta dominiert. Der Italiener berrundete damals das komplette Feld! Seit der MotoGP-ra 2002 konnte Honda sieben Siege feiern. Der letzte war vor drei Jahren mit Marc Marquez. Auch Yamaha kommt auf sieben Siege, darunter in den vergangenen beiden Jahren. Unvergessen ist…

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen