Gonçalves siegt bei Desafio Ruta 40

2018-09-05 13:13:00

Ruta Cuarenta – die berühmt-berüchtigte Überlandstrecke im Westen Argentiniens hat der Rallye ihren Namen geliehen. Ebenso wie die 5000 Kilometer lange, von der bolivianischen Grenze bis Feuerland verlaufende Piste ist das Rennen kräftezehrend, staubig und steinig. Die Rallye Desafio (dt.: Herausforderung) Ruta 40 ist Teil der FIM Cross-Country Rallies World Championship und markiert mit ihrer aktuellen Austragung den vierten und vorletzten Lauf der Serie.

Desafio Ruta 40 | Austragung 2018
Die diesjährige Austragung der Ruta 40 führte in fünf Etappen über 2300 Kilometer von San Miguel de Tucumán nach Villa Unión durch den Nordwesten Argentiniens.

Als Titelaspirant bei der Ruta 40 2018 galt Honda-Pilot und Lokalmatador Kevin Benavides. Doch der Argentinier, der nach der Atacama Rallye den FIM Weltcup anführte, stürzte bereits auf der ersten Etappe aus dem Rennen.

Dem erfahrenen Paulo Gonçalves gelang es an seiner Stelle, ein starkes Rennen für Honda zu fahren und sich…

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen