Google Maps mit Motorrad-Funktion | MOTORRADonline.de

2018-07-19 08:58:32

Wer sich bei Google Maps- bislang eine Route von A nach B heraussuchen lies, konnte dabei schon verschiedene Optionen wählen. Nutzer in Ostasien haben ab sofort eine weitere Option. Sie können beim Reisemittel „“ auswählen. Dann soll die App bei der Reiserouten- und der Reisezeitberechnung auf -spezifische Eckpunkte wie Reisegeschwindigkeit, Tankreichweite, Fahrverbote oder Streckenbeschaffenheit zurückgreifen. Auch für Autos zu enge Straßen und das Durchschlängeln im Verkehr werden berücksichtigt. Zudem soll die App im -Modus mit mehr Sprachansagen arbeiten, damit die Zweiradfahrer den Blick weniger von der Straße nehmen müssen.

Der Motorrad-Modus berücksichtigt allerdings nicht besonders schöne Streckenführungen für , kann also nicht für die Tourenplanung mit besonders reizvollen Strecken genutzt werden.

Neu: Als Reisemittel kann Motorrad gewählt werden.

Aktuell auf Ostasien beschränkt

Entwickelt wurde…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Sag uns was Du denkst

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen