Gottesdienst und Biker-Korso zum Start der Motorradsaison

22 April 2017 | 10:24 pm

Gründau. 

Beim traditionellen Anlassen, dem Start in die Motorradsaison, werden heute Tausende von Teilnehmer und Besucher erwartet. Auf dem Veranstaltungsprogramm steht zu Beginn um 12.00 Uhr ein Gottesdienst in der Bergkirche in Niedergründau (Main-Kinzig-Kreis). Danach schließt sich gegen 14.00 Uhr ein Motorrad-Korso auf das Festgelände in Gelnhausen an. Dort wird ein Musik- und Unterhaltungsprogramm geboten. Die Veranstaltung wird alljährlich genutzt, um über das Thema Fahrsicherheit zu informieren.

Hessens Motorradpfarrer Thorsten Heinrich will die Biker zu mehr Aufmerksamkeit und Rücksichtnahme im Straßenverkehr aufrufen. Der Geistliche ist der Fachbeauftragte der beiden evangelischen Landeskirchen EKKW und EKHN und mittlerweile im sechsten Jahr dabei. Das Anlassen – mittlerweile die 36. Auflage – hat sich zu einem der größten Motorrad-Treffen Deutschlands entwickelt, wie der Verband Christlicher Motorradfahrer (VCM) angibt.

(dpa)

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen