GS Trophy demnächst im Fernsehen

15 April 2016 | 12:47 pm

Der Sender ProSieben Maxx zeigt am 24. April eine Dokumentation über die jüngste GS Trophy in Südostasien. Bereits eine Woche früher kommt ein Rückblick auf die 2014er Veranstaltung in Kanada.
Die 5. Austragung der BMW Motorrad International GS Trophy im Februar/März 2016 gilt als die bislang größte und spektakulärste Ausgabe der Abenteuer-Rallye. In Thailand traten 19 Dreier-Teams von GS Fahrern aus der ganzen Welt eine Woche lang im sportlichen Wettkampf gegeneinander an. Welche Abenteuer die Fahrer erlebt haben, zeigt ProSieben Maxx am 24. April um 13:00 Uhr in der TV-Reportage »Offroad Abenteuer Südostasien – Die GS Trophy 2016«“.
Bereits am 17. April 2016 ab 12:10 Uhr zeigt der Sender die zweiteilige Reportage »Offroad Abenteuer Kanada – Die GS Trophy 2014« zur zwei Jahre zurückliegenden Ausgabe der GS Trophy in Kanada.
Die TV-Dokumentation wird im Anschluss an die TV-Ausstrahlung über die Mediathek von ProSieben Maxx verfügbar sein.



Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Seite generiert in 2,467 Sekunden