Home / Motorrad News / Halb so wild: Michelin Anakee Adventure

Halb so wild: Michelin Anakee Adventure

Hits: 6

2019-02-09 14:40:32

Schicke Sohle für die SUV-Klasse: Mit dem Anakee Adventure hat Michelin Großenduros vom Schlage der R 1250 GS einen alltagstauglichen Gummi auf den Leib vulkanisiert. Zweikomponentenmischung und reichlich Silica schüren Hoffnung auf einen griffigen, langlebigen Reifen mit Schlechtwetterreserven. Und das deutliche Negativprofil sieht nicht nur gut aus, sondern könnte auch für gemäßiges, nicht allzu matschiges Gelände taugen.

 

 

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen