Hamburg: Auffällig unauffällig! Motorrad-Diebe ohne Beleuchtung unterwegs – Festnahme

2018-08-07 18:12:01

Eimsbüttel –

Ein Transporter ohne eingeschaltete Beleuchtung – für eine Streife im verdächtig genug, um den Wagen im Eidelstedter Weg zu kontrollieren. Während der Überprüfung sprangen zwei Männer aus dem Wagen und ergriffen die Flucht. Ein Dritter wurde noch an Ort und Stelle festgenommen.

Während ihrer Streife wurden die Beamte auf einen unbeleuchteten Mercedes Benz Vito aufmerksam. Die Polizisten hielten den Kleintransporter in Höhe der Methfesselstraße an und wollten den Fahrer kontrollieren. Plötzlich öffnete sich die seitliche Schiebetür des Vito und zwei Männer sprangen heraus. Sie flüchteten in Richtung Julius-Vosseler-Straße.

Schließlich wurden der 34-jährige Fahrer sowie der Transporter überprüft. Auf der Ladefläche stellen die Beamten ein fest. Erste Ermittlungen ergaben noch vor Ort, dass die Maschine kurz zuvor in Altona gestohlen wurde.

Eine Sofortfahndung nach den beiden flüchtigen Männern verlief erfolglos.
Der 34-Jährige wurde…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Sag uns was Du denkst

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen