Harburg: 54-jähriger Biker schwer verletzt – Blaulicht

(Werbelink) Amazon Motorrad Shop

2017-09-13 15:15:28

HARBURG. Bei einem Verkehrsunfall in Harburg ist am Dienstagabend ein 54-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt worden. Nach Polizeiangaben fuhr der 54-Jährige gegen 18.25 Uhr mit seiner BMW 1100 GS auf dem Großmoordamm in Richtung stadtauswärts.

In Höhe Kanzlerhofer Weg bog eine 50-jährige Golf-Fahrerin nach links in den Großmoordamm ein und übersah dabei den von links kommenden Motorradfahrer. Das Motorrad prallte in den Wagen, der 54-Jährige stürzte mit seiner Maschine und verletzte sich schwer. Nach notärztlicher Versorgung wurde er mit einem Beinbruch sowie einer Arm-und Kopfverletzung ins Krankenhaus eingeliefert. Die 50-jährige Pkw-Fahrerin wurde mit Gesichtsprellungen ins Krankenhaus eingeliefert und dort stationär aufgenommen. Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde der Großmoordamm voll gesperrt.


(Werbelink) Bike Sales - Zweite Hand Motorräder

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Seite generiert in 0,745 Sekunden