Home / Rockernews / Hausbesuch und Verbot – RockerPortal

Hausbesuch und Verbot – RockerPortal

2017-10-18 18:03:19

Doch NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU) widerspricht: Bei den Motorrädern handele es sich um Vereinsvermögen, die Rechtsgrundlage sei glasklar. Im übrigen stehe auch den Rockern in diesem Staat der Rechtsweg offen: Wenn die Damen und Herren aus diesem Club der Meinung sind, das wäre falsch, gibt es die Möglichkeit, das zu beweisen. Die sind jetzt bei uns und stehen sicher verwahrt. Seine Botschaft: Null Toleranz.

Wir prüfen rechtliche Schritte gegen das Vereinsverbot, kündigt Anwalt Bonn an. Ob die Maßnahmen vom Mittwoch zulässig waren, dürfte somit demnächst von einem Gericht überprüft werden. Die Polizisten, darunter viele Spezialkräfte, hatten dutzende in ihren Wohnungen aus dem Schlaf gerissen.

Anlass der Razzia: Das am Mittwochmorgen verkündete Verbot der beiden Clubs. Es geht um Gewalt, Drogen, Waffen und Zwangsprostitution, sagt Reul. 50 Objekte in 16 Städten – darunter Düsseldorf, Köln, Leverkusen und Wuppertal – wurden durchsucht.

Dieser…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Hits: 20

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen