Hells Angel angeklagt

Bielefeld – Hells Angel – Rocker Akan Y. (29) aus Bielefeld muss sich wegen eines Kapitalverbrechens vor dem Schwurgericht in Bremen verantworten. Er soll einen verfeindeten Rocker niedergestochen haben. Der verheiratetet Vater von vier Kindern wurde von der Bremer Staatsanwaltschaft wegen versuchten Totschlags angeklagt. Das bestätigte sein Bielefelder Verteidiger Dr. Detlev Binder. Der massiv vorbestrafte Akan Y. ist Bielefelder Justizangaben zufolge Member des türkischen Hells Angels Ablegers Nomads Turkey. Der kurdisch-stämmige 29jährige soll  in Bremen ein Mitglied der verfeindeten…

Der Beitrag Hells Angel angeklagt erschien zuerst auf RockerPortal.


Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen