Home / Rockernews / Hells Angels, Bandidos, Gremium MC: Rocker demonstrieren in Berlin gegen Kuttenverbot

Hells Angels, Bandidos, Gremium MC: Rocker demonstrieren in Berlin gegen Kuttenverbot

2018-09-08 08:27:13

Am  Sonnabend wollen aus ganz in Berlin gegen die Verschärfung des Vereinsgesetzes protestieren. 400 Demonstrationsteilnehmer sind nach Angaben der für den Korso von Alt-Biesdorf bis hin zum Großen Stern angemeldet. Hintergrund des Protestes ist das Verbot von Symbolen und Abzeichen für die Rockerclubs Hells Angels MC, Bandidos und Gremium MC.

Verbot der Rocker-Symbole

Ihre Kutten sind ihnen heilig. Doch seit März vergangenen Jahres dürfen die drei genannten Rockerclubs sie nicht mehr tragen. Auch an Clubhäusern oder auf Internetseiten dürfen die Symbole der Rocker nicht mehr verwendet werden, darunter der geflügelte Höllenengel. Dagegen wollen die selbst ernannten „Gesetzlosen“ unter dem Motto „Freedom is our Religion“ demonstrieren.

Die Route ist etwa 32 Kilometer lang und führt ab 17 Uhr vom Frankenholzer Weg in Alt-Biesdorf über Alt-Friedrichsfelde, Frankfurter Allee, Karl-Marx-Allee, am Alexanderplatz vorbei über die Straße…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Hits: 61

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen