Herisau: Motorrad kollidiert mit Kotflügel des abbiegenden Autos | Unfälle & Verbrechen

2018-05-13 11:58:01

HERISAU ⋅ Am Samstag ist es in Herisau zu einer Kollision zwischen einem Motorrad und einem Auto gekommen. Die Mitfahrerin des Motorrades wurde leicht verletzt.

Ein 28-jähriger Motorradfahrer fuhr am Samstagnachmittag auf der Degersheimerstrasse in Richtung Degersheim, schreibt die Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden. Bei der Verzweigung nach Schwellbrunn überholte er ein Auto, welches in diesem Moment links abbog. Das Motorrad kollidierte mit dem Kotflügel des Autos und kam zu Fall. Die 34-jährige Soziusfahrerin des Motorrades verletzte sich leicht und wurde durch die Ambulanz ins Spital überführt. Es entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken. (kapo/red)

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen