Hilden: Sie fuhr aus Busspur: Motorrad-Frau wird vom Sitz geschleudert und kracht in Auto

2018-05-15 09:42:00

Hilden –

Heftiger Unfall am frühen Abend!

Am Montag gegen 17.30 Uhr, kam es auf der Düsseldorfer Straße in Hilden zu einer Kollision zwischen einem Pkw und einem Krad Yamaha MT 125.

Eine 32-jährige Frau fuhr mit ihrem Opel Astra die Düsseldorfer Straße in Fahrtrichtung Düsseldorf und wollte nach links in eine Grundstückseinfahrt abbiegen.

Fataler Weise eine Lücke genutzt

Als der Gegenverkehr in diesem Moment wegen eines Rückstaus stockte, nutzte sie eine Lücke zwischen zwei wartenden Fahrzeugen und fuhr zwischen diesen hindurch.

Dabei überquerte sie auch eine angrenzende Busspur, welche eine 18-jährige Motorradfahrerin aus Langenfeld verbotswidrig befuhr, um an dem Rückstau auf der Düsseldorfer Straße vorbei zu fahren.

Beim Kreuzen der Busspur übersah die 32-jährige Pkw- Führerin das Krad und es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge.

Aus dem Sitz geschleudert

Die Motorrad-Fahrerin wurde durch die Wucht des Aufpralls kurzzeitig aus ihrem Sitz gehoben und landete…

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen