Honda-Hassliebe: Marc VDS rgert sich ber HRC

(Werbelink) Amazon Motorrad Shop

2017-11-23 15:02:47

23. November 2017 – 15:02 Uhr

Jack Miller

Jack Miller verlie Marc VDS, weil Honda 2018 kein aktuelles Material liefert

© LAT

(Motorsport-Total.com) – In der MotoGP-Saison 2018 wird Honda das Marc-VDS-Team nicht mit aktuellem Material ausrsten. Als diese Nachricht bekannt wurde, entschloss sich Jack Miller dazu, das Team am Ende der Saison 2017 zu verlassen und bei Pramac-Ducati ein neues Kapitel zu beginnen. Millers Weggang war fr Marc VDS, die 2016 dank dem Australier in Assen die Dutch TT gewannen, eine Enttuschung. In der neuen Saison greift das private Honda-Team auf Plan B zurck und tritt mit zwei Rookies an: Franco Morbidelli und Tom Lthi.

„Jack war mein Fahrer fr 2018“, betont Marc-VDS-Teammanager Michael Bartholemy im Gesprch mit ‚MotoGP.com‘ und kritisiert die Entscheidung der Honda-Manager: „Ich denke, dass ein Hersteller keinen Fahrer vom Kaliber eines Jack Miller verlieren sollte. Er ist 22 Jahre alt und hatte einen sehr guten Saisonstart in diesem Jahr. In der Mitte der…


(Werbelink) Bike Sales - Zweite Hand Motorräder

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Seite generiert in 3,982 Sekunden