Home / Rockernews / Illegale Biker-Rennen? Sanierte Kreisstraße bei Unterreichenbach wird oft missbraucht – Nachrichten …

Illegale Biker-Rennen? Sanierte Kreisstraße bei Unterreichenbach wird oft missbraucht – Nachrichten …

2018-06-06 09:00:00

Der Unterreichenbacher Bürgermeister Carsten Lachenauer kennt die Klagen und weiß von dem Problem: „Seit die Straße erneuert worden ist, wird sie immer wieder als Rennstrecke missbraucht.“

Das gehe – trotz des Tempo-60-Limits – seit nunmehr drei Jahren so. Lachenauer ist verärgert. Die Gemeinde habe sogar schon beim Landratsamt ein Sonntagsfahrverbot beantragt. Doch die daraufhin veranlassten Lärmschutzmessungen hätten nicht die erforderlichen Ergebnisse gebracht. „Klar – es handelt sich so gesehen ja nur um Einzelfahrten“, sagt er. Doch es sind eben diese Einzelfahrten, die mitunter eine ganze Gemeinde belästigen. Dass die seiner Kenntnis nach in den vergangenen Jahren nur eine Kontrolle gemacht habe, sei einfach zu wenig, so der Bürgermeister. „Für dieses Jahr hat die vermehrt Kontrollen angekündigt“, ergänzt er hoffnungsvoll. „Kontrollen sind immer gut – nur so bekommt man Raser weg“, ist er überzeugt. Tatsächlich hat die…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Hits: 51

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen