In Sichtweite: Suzuki zeigt fast fertige GSX-R 1000

(Werbelink) Amazon Motorrad Shop

So sieht also die neue GSX-R 1000 aus? Nein, denn Suzuki stellte auf der EICMA dieses serienreif wirkende Superbike als Konzept-Motorrad vor.
 
Ziel war es laut Suzuki, die schnellste, stärkste und am einfachsten zu fahrende GSX-R aller Zeiten zu bauen. Dazu kommen in der neuen Gixxer-Generation ein neuer Motor mit variablen Ventilsteuerzeiten, ein leichterer Rahmen und vor allem eine neue Elektronik zum Einsatz – eine zehnstufige Traktionskontrolle, eine ausgeklügeltes ABS, Quickshifter, Launch-Control und verschiedene Motormappings sind an Bord. Weit dürfte es bis zur Serie nicht mehr sein – wir vermuten, dass nur noch Feinabstimmungen vorgenommen werden.


(Werbelink) Bike Sales - Zweite Hand Motorräder


Zur Website

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Fuer das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich.

Seite generiert in 0,904 Sekunden