Indian Chieftain Elite (2018) – Limitiertes Sondermodell

2018-03-06 14:10:00

Bereits im letzten Jahr brachte Indian ein Sondermodell namens Chieftain Elite auf den Markt. Damals entschied sich der US-Hersteller allerdings für eine rote Lackierung. 350 Exemplare der Elite konnten interessierte Käufer damals erwerben. Zu der Stückzahl der 2018er-Variante hat Indian bisher noch keine Angaben gemacht. Auch farblich unterscheidet sich die diesjährige Variante grundlegend vom 2017er-Modell.

Bei der Lackierung hat sich Indian bei der Chieftain Elite überwiegend für einen silbernen Farbton entschieden. Das Design entstand dabei in Anlehnung an die Silberminen der Black Hills in South Dakota. Entsprechend nennt der Hersteller die Lackierung „Black Hills Siver/Marble Accents“. Jedes Exemplar wird in 25-stündiger Handarbeit lackiert.

Viele Features, hoher Preis

Noch mehr extravagante Features? Bitteschön: Unter anderem ist eine 200 Watt starke Soundanlage an Bord. Das Infotainment-System namens „Ride Command“ verfügt über ein 7-Zoll-Touchscreen-Display, mit dem…

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen