Innertkirchen: Motorrad am Grimselpass mit 138 km/h geblitzt – Region: Oberland

2018-09-10 16:18:00

Die Kantonspolizei Bern hat am Samstag auf der Grimselpassstrasse Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Gut sechs Prozent der gemessenen Fahrzeuge waren dabei zu schnell unterwegs. An zwei Messstandorten in Guttannen
und Schattenhalb wurden insgesamt 1915 Fahrzeuge gemessen, wobei 118 die jeweils erlaubte Höchstgeschwindigkeit überschritten.

Auf der Grimselpassstrasse im Bereich Tschingelmad passierte dabei ein Mottorad mit 138 km/h nach Abzug der gesetzlichen Toleranz die Kontrollstelle. Erlaubt sind auf dem entsprechenden Streckenabschnitt maximal 80 km/h.

Der ausländische Lenker wird wegen einer Geschwindigkeitswiderhandlung angezeigt. Ein weiterer Motorradlenker passierte dieselbe Stelle mit 102 km/h nach Abzug der
gesetzlichen Toleranz. Er wird ebenfalls angezeigt.

116 weiteren Personen, die mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs waren, wurde eine
Ordnungsbusse ausgestellt. Zudem wurden zwei Lenker wegen Mängeln an ihren Fahrzeugen angezeigt.

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen