Iodaracing: Superbike-WM statt MotoGP


Einigung in letzter Minute: Iodaracing kehrt für die Saison 2016 der MotoGP den Rücken und wird zwei Aprilia RSV4 in der Superbike-Weltmeisterschaft einsetzen


Source link

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen