Isle of Man TT-Sieger Bruce Anstey Krebs

2018-04-12 10:33:00

Road-Racing-Star  ist schwer erkrankt. Der 48-jährige Neuseeländer hat bereits zum zweiten Mal in seinem Leben die Diagnose Krebs erhalten. Bereits in den 90er Jahren hatte er den Hoden-Krebs erfolgreich besiegt. Nun ist das Monster zurück. Bei Anstey wurden mehrere Tumore an der Lunge, sowie ein Tumor an der Wirbelsäule gefunden, wie seine Frau Annie schreibt. Außerdem wurde beim 12-fachen Isle of Man TT-Sieger auch ein Blutgerinsel an der Lunge gefunden.

In diesem Jahr keine Rennen mehr

Derzeit warte er auf einen Behandlungsplan, wie seine Frau weiter wissen lässt. „Der sollte dann relativ schnell beginnen“, schreibt sie weiter.

Solche Manöver von Bruce Anstey wird es in diesem Jahr wohl nicht geben.

„Ich zweifle im Moment sehr daran, dass Bruce dieses Jahr irgendwelche Rennen fahren wird“, so Frau Anstey weiter. „Aber man kann es auch nie wirklich ausschließen – lol“, nimmt sie es mit Humor. Anstey begann nach seiner ersten Krebserkrankung im Jahr…

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen