Home / Racing News / “Ist es wirklich ein komplettes Werksteam?”

“Ist es wirklich ein komplettes Werksteam?”

2018-11-11 13:16:49

(-Total.com) – kehrt 2019 werksseitig in die Superbike-WM zurück. Die Bayern möchten an die Erfolge anknüpfen, die mit dem Werksteam erreicht wurden. Marco Melandri scheiterte mit der S1000RR nur knapp am WM-Titel. Gespannt sein darf man, was Tom Sykes und Markus Reiterberger mit der brandneuen BMW erreichen können. Wir haben uns mit WSBK-Laufsieger Max Neukirchner unterhalten und gefragt, was er BMW beim werksseitigen Comeback zutraut.

BMW S1000RR

Neu für die Saison 2019: BMW S1000RR Zoom

“Ist es denn wirklich ein komplettes Werksteam?”, fragt Neukirchner. “Ich glaube, sie stellen die Elektronik und das gesamte Material bereit, aber ich bezweifle, dass eine extreme Entwicklung betrieben wird, wenn bei einem Rennen etwas nicht richtig funktioniert. Das wird nicht der Fall sein. Sie werden sich wieder engagieren, aber sie werden nicht noch einmal viele Millionen investieren, um es richtig zu versuchen.”

“Sie hatten in der Vergangenheit ein…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Hits: 37

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen