IVM bleibt bei IDM-Schweigegelübde/IDM SPEEDWEEK

2017-09-28 09:04:12

IDM

Von 28.09.2017 08:49

Keine Antwort ist auch eine Antwort. Die Arbeitsgruppe Motorrad im Industrieverband Motorrad hat keine Lust, weitere Fragen die IDM betreffend zu beantworten. Aber fragen kann man trotzdem.

Die Kommunikation war ja schon während der IDM-Saison 2017 nicht ihre Stärke.

Sicherlich muss man als Fahrer und Fan dankbar sein, dass die Hersteller und Importeure im Jahr 2017 schön viel Geld auf einen Haufen geschmissen haben, um das nach DMSB-Statuten höchste deutsche Motorradsport-Prädikat nach der Übernahme von MotorEvents als Promoter in eine neue Richtung zu navigieren. Daraus gemacht wurde herzlich wenig. Nach sechs Monaten ist die Luft raus und die Begeisterung erloschen.

Inzwischen wurde das hässliche Entlein IDM unsanft von der Bettkante gestoßen. In einem Dreizeiler verkündete die AGM mal flott das Ende der IDM als Serie, da kein tragfähiges Konzept gefunden werden konnte. Es sitzen also Deutschlands…

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen