Joggingunfall?

23 March 2016 | 2:32 pm

Verschiedene Zeitungen berichten, dass Hells-Angel Müslüm I. (25) sehr stark blutete, als er am Dienstagabend gegen 22 Uhr in die Notaufnahme des Jüdischen Krankenhauses in Wedding eintraf , um seine „Verletzung am Oberkörper“ behandeln zu lassen. Da seine Wunde offensichtlich nicht das Resultat eines Joggingunfalls in der Residenzstraße war, wie er dem Krankenhauspersonal zu erklärten versuchte, wurde die Polizei verständigt. Daraufhin haute er schnell wieder ab, kehrte jedoch eine halbe Stunde später wieder zurück ins…

Der Beitrag Joggingunfall? erschien zuerst auf RockerPortal.

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Seite generiert in 1,060 Sekunden