Johann Zarco: 2017 bessere Chancen in der MotoGP?

(Werbelink) Amazon Motorrad Shop

09. Dezember 2015 – 09:44 Uhr

Fr 2016 htte Moto2-Champion kein konkurrenzfhiges Motorrad erhalten: 2017 mchte der Franzose mit mehr Erfahrung den Aufstieg wagen

Johann Zarco

Moto2-Weltmeister Johann Zarco hofft auf erholsame Tage im Dezember

© Ajo.fi

(Motorsport-Total.com) – Ajo-Pilot Johann Zarco dominierte die Moto2-Saison 2015 und sicherte sich den WM-Titel vorzeitig bei den berseerennen. Der Franzose entthronte Kalex-Markenkollege Tito Rabat und folgt dem Plan des Spaniers, nach dem Titelgewinn ein weiteres Jahr in der Moto2 anzuhngen. Zarco knnte 2017 der erste Moto2-Pilot werden, dem es gelingt, den WM-Titel zu verteidigen. Der MotoGP erteilte er fr 2016 eine Absage.

„Es gab kein konkurrenzfhiges Paket in der MotoGP. Deshalb habe ich mich nicht auf den Aufstieg eingelassen. Ich warte auf ein starkes Paket“, bemerkt Zarco gegenber ‚Crash.net‘ und besttigt, dass er Rabats Strategie als richtig einstuft: „Ich denke, es ist ein guter Plan. Er ist strker als vor einem Jahr, auch wenn er in diesem Jahr nicht den Titel holen konnte. Es ist gut fr ihn, jetzt in die MotoGP aufzusteigen.“

Bei den Nachsaisontests sa Rabat zum zweiten Mal auf der MotoGP-Honda. Bereits in Aragon konnte er die RC213V kennenlernen. Zarco beschftigte sich bei den Tests mit der 2016er-Kalex. „Wir hatten in Valencia einen Zweitagestest mit dem 2016er-Chassis. Es lief alles gut. Ich arbeitete mit den harten Reifen. Als ich einen weichen Reifen montieren lie, konnte ich einen neuen Rundenrekord fahren. Es war gut, die Saison so zu beenden“, bemerkt der Weltmeister.

Bevor es Anfang 2016 mit den Wintertests weitergeht, bentigt Zarco aber erst einmal eine Auszeit: „Nun realisiere ich erst, wie erschpft ich bin. Ich brauche etwas Pause und muss sicherstellen, dass ich im Februar wieder motiviert bin. Im Dezember werde ich die Chance haben, mehr als fnf Tage am Stck in meinem Haus verbringen zu knnen. Danach beginnen die Tests“, so der Kalex-Pilot.


Verwandte Inhalte

Kommentare zu diesem Artikel

Artikeloptionen

Artikel bewerten


(Werbelink) Bike Sales - Zweite Hand Motorräder


Zur Website

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Fuer das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich.

Seite generiert in 2,760 Sekunden