John McGuinness: TT-Comeback mit Norton!

(Werbelink) Amazon Motorrad Shop

2018-02-07 09:41:07

(Motorsport-Total.com) – John McGuinness möchte in diesem Jahr wieder bei der Tourist Trophy (TT) auf der Isle of Man an den Start gehen. Der 23-fache TT-Sieger unterschrieb bei Norton und soll in den Superbike-Rennen die V4RR fahren, die zuletzt für Top-10-Ergebnisse gut war. Offen ist, ob McGuinness fit genug sein wird, um das über 200 PS starke Superbike um den Sneafell Mountain Course zu bewegen.

John McGuinness

Sensation auf der Isle of Man: John McGuinness fährt die Norton V4RR

Zoom

Im Vorjahr verletzte sich der Brite schwer beim North West 200. Nach wie vor trägt er ein Gerüst um sein verletztes Bein. „Ich wollte meine Karriere nicht auf Grund der Verletzung beenden. Ehrlich gesagt wusste ich nicht, ob ein Comeback möglich ist, weil ich mir nicht sicher sein konnte, wie fit ich bin. Momentan sieht es gut aus. Ich…


(Werbelink) Bike Sales - Zweite Hand Motorräder

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Seite generiert in 2,255 Sekunden