Jonathan Rea: Der Favoritencheck des Weltmeisters

(Werbelink) Amazon Motorrad Shop

18. Februar 2016 – 06:18 Uhr

Jonathan Rea

Weltmeister Jonathan Rea wird die Saison 2016 mit der Startnummer 1 bestreiten

© Kawasaki

(Motorsport-Total.com) – Weltmeister Jonathan Rea ist zweifellos der Fahrer, den es 2016 zu schlagen gilt. Im Vorjahr zeigte der Brite eine beeindruckende Saison und stellte den WM-Titel vorzeitig sicher. In der neuen Saison knnte es Rea aber schwieriger haben, denn die neue Kawasaki harmoniert nicht so gut mit dem Fahrstil des Titelverteidigers wie das Vorjahresmodell. Zudem meldete sich Teamkollege Tom Sykes bei den Wintertestfahrten mit eindrucksvollen Zeiten zurck. Und auch die Ducati-Piloten fuhren ordentliche Rundenzeiten. Vizeweltmeister Chaz Davies hinterlie einen sehr starken Eindruck.

Sind Sykes und Davies die grten Rivalen? „Theoretisch sind sie die strksten Gegner. Aber auch der Rest hat ein sehr groes Potenzial“, grbelt Rea im Gesprch mit ‚Crash.net. Der Brite schielt in Richtung Honda: „Van der Mark stand als Rookie auf dem Podium. Nicky (Hayden) sollte es noch besser machen knnen, wenn man sich seinen Lebenslauf anschaut.“

„Ich rechne damit, dass Nicky wie van der Mark mindestens auf dem Podium stehen wird. Dort gehrt er hin. Yamaha verfgt ber ein sehr gutes Motorrad. Die Maschine war in den nationalen Serien und im Langstreckensport sehr erfolgreich. Sie haben zwei sehr starke Fahrer“, hlt Rea fest. „Wir mssen abwarten, wie stark sie bei den jeweiligen Rennen sein werden. Bei Kawasaki verfgen wir ber das beste Paket: Motorrad, Motor, Elektronik und Personal.“

„Es wre bld, nach dem finalen Teil der Saison 2015 nicht mit Chaz zu rechnen. Er ist ein ernstzunehmender Kandidat“, betont Rea, der in der neuen Saison mit der Startnummer 1 antreten wird. Die Entscheidung, die Nummer des Weltmeisters zu verwenden, fiel ihm aber nicht leicht.

„Ich habe mir darber Gedanken gemacht. Da ich keinen millionenschweren Merchandise-Vertrag habe, hing ich nicht zu sehr an der Nummer 65. Ich mag die Nummer, doch ich fuhr auch ein Jahr mit der…


(Werbelink) Bike Sales - Zweite Hand Motorräder


Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich.

Seite generiert in 1,086 Sekunden