Jonathan Rea setzt sich für Toprak Razgatlioglu ein

(Werbelink) Amazon Motorrad Shop

2017-09-21 13:50:53

21. September 2017 – 13:50 Uhr

Toprak Razgatlioglu

Razgatlioglu gewann das Stock-Rennen und testete am Montag das Superbike

© Kawasaki

(Motorsport-Total.com) – Toprak Razgatlioglu wird aller Voraussicht nach in der kommenden Saison in die Superbike-WM aufsteigen. Aktuell fährt der schnelle Türke in der Superstock-1.000-Klasse und kämpft mit seiner Kawasaki um den Titel. Razgatlioglu ist zwei Rennen vor Schluss Zweiter der Wertung und durfte nach seinem Sieg in Portimao seine Stockmaschine gegen das WM-Superbike eintauschen, um erste Erfahrungen mit der mit Slicks bereiften ZX-10RR in WSBK-Spezifikation zu sammeln.

Beim Test landete Razgatlioglu auf Position vier und war damit bester Nicht-Werksfahrer. Er ließ einige große Namen hinter sich und empfahl sich für den Start beim Saisonfinale in Katar, bei dem die Stock-Klasse nicht vertreten sein wird. WSBK-Champion Jonathan Rea beobachtete genau, was Razgatlioglu beim Test macht. Der Brite ist überzeugt, dass Razgatlioglu schnellstmöglich…


(Werbelink) Bike Sales - Zweite Hand Motorräder

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Seite generiert in 1,001 Sekunden