Jugend forscht: Einsatzmöglichkeit in Motorradprotektoren|News

In der Alterssparte „Schüler experimentieren“ nahm Anna Fleck (14) teil. Sie untersuchte nicht-newtonsche Fluide hinsichtlich ihrer Einsatzmöglichkeit in Motorradprotektoren. Sie entwickelte hierzu ein eigenes Messverfahren, welches den DIN-Normen für Motorradfahrer-Schutzkleidung gegen mechanische Belastung gerecht wird.

Quelle: Jugend forscht: Doppelsieg des Marianums Fulda beim Regionalwettbewerb Rhein-Main Ost // Osthessen|News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen