Klage gegen Kuttenverbot

23 August 2016 | 12:24 pm

Aachen – Lutz Schelhorn, Präsident der Stuttgarter Hells Angels klagt gegen ein Kuttenverbot der Stadt Aachen. Er habe wegen des zeitweise geltenden Verbotes, die Hells Angels Kutte tragen zu dürfen, habe er auf Besuche seiner Brüder in Aachen verzichten müssen. „Ich hätte nach Aachen fahren müssen ohne meine Jacke. So etwas kann ich nicht akzeptieren.“ Das sei für ihn ein großer Eingriff in seine persönliche Freiheit, das könne er nicht akzeptieren. Bereits am Mittwoch wird das…

Der Beitrag Klage gegen Kuttenverbot erschien zuerst auf RockerPortal.

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen