Knaller in Kölle

3 April 2016 | 8:43 am

Nachdem sich ein Mitglied eines Kölner Motorradclubs bei einem Unfall schwer verletzte, soll es zu Konfliktsituationen zwischen mehreren seiner Vereinsbrüder und anderen Verkehrsteilnehmern gekommen sein. Die Polizei erhöhte kurzzeitig ihre Präsenz. Wie ein Polizeibeamter an Ort und Stelle sagte, war der Motorradfahrer aus noch unbekannter Ursache ausgeschert und gegen das Fahrzeug einer Frau aus Köln gefahren, die bei roter Ampel auf der Linksabbiegerspur zur Autobahnauffahrt stand. Dabei stürzte der Motorradfahrer laut dem Polizisten und zog…

Der Beitrag Knaller in Kölle erschien zuerst auf RockerPortal.

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Seite generiert in 2,091 Sekunden