Kollision zwischen Motorrad und Personenwagen fordert drei Verletzte – Baselland – Basel

2018-10-13 16:00:49

Gemäss bisherigen Erkenntnissen der Basel-Landschaft fuhr ein 57-jähriger Personenwagenlenker auf der kantonalen Autobahn A18 in Richtung Delémont. Bei der Ausfahrt Münchenstein spurte er links in Richtung Muttenz ein und hielt beim Signal „Kein Vortritt“ an.

Beim Anfahren übersah der Personenwagenlenker ein , welches in Richtung Münchenstein fuhr. In der Folge kam es zur Kollision zwischen dem Personenwagen und dem .

Bei der Kollision wurden die 50-jährige Motorradlenkerin und ihr 52-jähriger Beifahrer verletzt und mussten durch die Sanität in ein Spital gebracht werden. Auch der Personenwagenlenker wurde verletzt und musste hospitalisiert werden.

Der Personenwagen sowie das Motorrad wurden durch ein Abschleppunternehmen aufgeladen und abtransportiert.

Aktuelle Polizeibilder vom Oktober 2018:

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Sag uns was Du denkst

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen