Kommt in der Saison 2018 die Einheits-Elektronik?

(Werbelink) Amazon Motorrad Shop

16 June 2017 | 9:43 am

16. Juni 2017 – 11:43 Uhr

Die Verantwortlichen der Superbike-WM möchten in den kommenden Wochen entscheiden, ob die Superbike-WM der MotoGP beim Thema Einheits-ECU folgt

Tom Sykes, Jonathan Rea

Wird aber der kommenden Saison mit einer einheitlichen Elektronik gefahren?

© Kawasaki

(Motorsport-Total.com) – Im Rahmen des MotoGP-Rennwochenendes in Barcelona tagte die Superbike-Kommission, um das Reglement anzupassen. Es wurden Entscheidungen mit sofortiger Wirkung und Vorschläge mit Blick auf 2018 diskutiert. Die spektakulärste Thematik war mit Sicherheit die Idee einer Einheits-Elektronik nach MotoGP-Vorbild.

Aktuell dürfen die Superbike-Teams im Gegensatz zur MotoGP frei entscheiden, welche Elektronik sie verwenden. Es gibt lediglich eine Kostenobergrenze, die nicht überschritten werden darf. Durch die Einführung einer Einheits-ECU würden die Kosten weiter gesenkt werden. Zudem können sich die kleinen Teams Hoffnungen machen, bessere Chancen gegen die Werksteams zu haben.

Im…


(Werbelink) Bike Sales - Zweite Hand Motorräder

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Seite generiert in 1,065 Sekunden