KTM 790 Adventure R Prototyp | 07.11.2017

2017-11-07 14:45:00

KTM hat einen Reihenzweizylinder ins Sortiment aufgenommen und im Naked Bke 790 Duke serienfertig präsentiert. Es überrascht nicht, dass weitere Modelle mit diesem 100-PS-800-Kubik-Twin geplant sind. Einen ersten Ausblick auf die nähere Zukunft gibt der Prototyp einer Enduro, die auf der Mailänder EICMA 2017 zu sehen ist.

Der zu beiden Seiten der KTM 790 Adventure R weit heruntergezogene Tank soll für einen niedrigen Schwerpunkt sorgen und zugleich dem Fahrer, ganz nach Rallye-Vorbild, möglichst viel Bewegungsfreiheit lassen. Dass darunter die optisch wahrgenommene Dynamik ein wenig leiden kann (anders gesagt: das Motorrad sieht ein bisschen pummelig aus), muss man unter „Form follows function“-Gesichtspunkten einfach als technisch gebotenen Kompromissdeal abhaken.

Wann die KTM 790 Advenure R den Markt der Serienmotorräder betritt, darf mangels offizieller Infos fleißig spekuliert werden.

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen