KTM 790 Duke – „The Scalpel“ im Test – Motorrad-Tests – Motorrad

2018-08-17 02:00:00

Eine neue, mächtige Größe in der Mittelklasse der beliebten Naked Bikes ist die KTM 790 Duke. Wir testen das messerscharfe 105-PS-Gerät.

Klingt nach Übertreibung, ist aber keine: „The Scalpel“ nennt KTM seine neue Naked Bike-Mittelklasse 790 Duke. Und die extrem wendige Österreicherin durchdringt tatsächlich mit chirurgischer Präzision jede Ecke oder Kurve, dass der Vergleich mit einem Skalpell durchaus angebracht scheint.

Lange Zeit gab’s von KTM nur V2-Motoren und Einzylinder. Letztere erstaunlich kraftvoll und zuletzt auch kultiviert, aber doch stets an den bauartbedingten Grenzen der Physik. Der neue, „LC8c“ getaufte Reihen-Twin wuchtet stattliche 105 PS Leistung und bärenstarke 86 Nm Drehmoment auf die Kurbelwelle. Aber macht so ein ideales Gerät für die heiße Jagd über kurvige Landstraßen auch im Alltag Spaß?

Typisch KTM:…

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen