Home / Racing News / KTM beim Sepang-Test mit Fortschritten im Renntrimm

KTM beim Sepang-Test mit Fortschritten im Renntrimm

2019-02-09 15:00:11

(-Total.com) – spulte während der vergangenen Tage in Malaysia ein Mammutprogramm ab. Die beiden Stammpiloten Johann Zarco und Pol Espargaro zählten zu den wenigen Stammfahrern im MotoGP-Feld, die auf dem Sepang International Circuit nicht nur während der drei Tage in dieser Woche testeten. Sie waren auch schon in der Woche zuvor beim zweitägigen Shakedown der im Einsatz.

Johann Zarco

Johann Zarco schießt sich sukzessive auf die KTM RC16 ein Zoom

Getestet wurde im KTM-Lager in Sepang unter anderem eine neue Verkleidung mit neu gestalteten Winglets. Auch ein neuer Auspuff wurde an der RC16 probiert. Was die Rundenzeiten betrifft, so schlossen Zarco und Espargaro im 28-köpfigen Feld der echten Testwoche auf den Positionen 17 und 18 ab. Der Rückstand auf die Spitze betrug rund 1,5 Sekunden.

Zarco, der im Winter von Tech-3- zum KTM-Werksteam gewechselt hat, stellt heraus: “Ich hatte nicht erwartet, dass die anderen derart zulegen können. Das war…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen