KTM in den Top 10: Fortschritte seit Wintertest eklatant

(Werbelink) Amazon Motorrad Shop

2017-10-20 12:09:22

20. Oktober 2017 – 12:09 Uhr

Pol Espargaro

Pol Espargaro ist Stand Freitag direkt fürs Q2 qualifiziert

© LAT

(Motorsport-Total.com) – „Ich bin echt happy“, so Pol Espargaro. „Es läuft alles richtig gut.“ Der Spanier donnerte mit der KTM am Freitag auf Phillip Island zu einer Zeit von 1:29.760 Minuten und war damit schon schneller als nach drei Testtagen im Februar diesen Jahres. Damals betrug der Rückstand auf die Bestzeit von Maverick Vinales noch 1,3 Sekunden – heute auf Leader Aleix Espargaro gerade einmal eine halbe Sekunde. „Heute hatten wir nur zwei Sessions – und waren schon schneller als beim Test. Das bedeutet, dass unsere Fortschritte klar erkennbar sind.“

„Wir konnten das Motorrad seit dem Test stark verbessern“, fährt der Spanier fort. „Wichtiger wird morgen aber sein. Wir müssen schauen, wie das Wetter wird. Wir sind aber qualifiziert – und wenn nicht, dann müssen wir morgen noch mal um die Top 10 kämpfen.“ Offen bleibt, wie sich das Wetter im australischen Frühling…


(Werbelink) Bike Sales - Zweite Hand Motorräder

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Seite generiert in 3,407 Sekunden