Home / Motorrad News / KTM My Ride-Connectivity erweitert

KTM My Ride-Connectivity erweitert

2018-03-09 20:46:44

Unterstützt von der My Ride verfügt die -Integration von nun auch über Bildschirm-Navigation:

  • Über das TFT-Display verbindet KTM My Ride das Smartphone mit dem .
  • KTM My Ride  ist für sechs verschiedene Street-Modelle des Modelljahres 2018 erhältlich.
  • Die Funktionen beinhalten die Bedienung des Music-Players sowie das Annehmen/Ablehnen von Anrufen.
  • KTM My Ride Navigation ist serienmäßig für die 2018er KTM 1290 SUPER ADVENTURE S & R erhältlich und kann bei den 2017er Modellen kostenlos nachgerüstet werden
  • Die KTM My Ride Navigation-App steht ab sofort zum Download zur Verfügung

KTM My Ride ist für bestimmte Modelle der Street-Reihe erhältlich, wurde für 2018 noch einmal erweitert und bietet nun – unterstützt von einer speziellen App – neben der Music- und Phone-Funktion auch Turn-by-Turn-Navigation und Routenplanung.

Um der vernetzten Welt Rechnung zu tragen, begann KTM bereits 2017 damit, Benutzern die…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Hits: 22

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen