Lärm am Sachsenring: Neue Schallschutzwände notwendig?

2018-01-12 10:59:55

12. Januar 2018 – 10:59 Uhr

Marc Marquez

Die Anwohner in Hohenstein-Ernstthal wünschen sich Verbesserungen

© Michelin

(Motorsport-Total.com) – Der Sachsenring steht nicht bei allen Anwohnern in Hohenstein-Ernstthal hoch im Kurs. Momentan wird das Thema Lärm erneut diskutiert. Zehn Lärmtage sind pro Jahr gestattet. An allen anderen Tagen gelten strenge Geräuschvorschriften. So sind bei Motorrädern ausschließlich die Serien-Auspuffanlagen gestattet. Und selbst die übersteigen teilweise die strengen Grenzwerte. Es wird beratschlagt, ob neue Schallschutzwände installiert werden müssen, um die Anwohner zu schützen.

„Die Landesdirektion hat uns mitgeteilt, dass sie weder Handlungs- noch Gesprächsbedarf sieht. Alles, was das VSZ (Verkehrssicherheitszentrum) macht, würde sich im Rahmen der gesetzlichen Regelungen und Genehmigungen bewegen. Somit sind wir aufgefordert, freiwillige Lösungen oder Verbesserungen für die Anwohner zu realisieren“, kommentiert Oberbürgermeister Lars…

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen