LCR erwartet von Cal Crutchlow Podestplätze

(Werbelink) Amazon Motorrad Shop

16. Februar 2016 – 14:42 Uhr

Lucio Cecchinello

Lucio Cecchinello gibt fr Cal Crutchlow den einen oder anderen Podestplatz als Ziel aus

© FGlaenzel

(Motorsport-Total.com) – Seit 2006 ist der Rennstall von Lucio Cecchinello in der Knigsklasse MotoGP aktiv. In der Regel setzte der Venezianer ein Motorrad ein, nur im Vorjahr betreute er auch die Open-Honda von Jack Miller. 2016 ist wieder alles beim alten. Cal Crutchlow, der in sein zweites Jahr mit dem Team geht, ist der einzige Fahrer. In der vergangenen Saison konnte der Brite in Argentinien einen Podestplatz abstauben. Die restlichen Rennen waren geprgt von Hhen und Tiefen.

Angesichts der Regelnderungen ist derzeit offen, wie sich Crutchlow in der kommenden Saison gegen die Werksfahrer behaupten kann. Beim ersten Wintertest in Sepang konnte der 30-Jhrige zwar mit einzelnen schnellen Runden punkten, doch hinter der Konkurrenzfhigkeit des Honda-Pakets steht noch ein Fragezeichen. „Wir machten uns ber die Integration der Elektronik Sorgen, spricht Ceccinello bei ‚MotoGP.com‘ den entscheidenden Aspekt an. „Es stimmt, dass wir damit ein groes Problem haben.“

„Das Motorrad ist noch nicht so weit. Honda und unser Team haben aber sehr gut gearbeitet, uns sind groe Fortschritte gelungen“, besttigt auch das Kundenteam die Eindrcke der Werksfahrer. Honda legt momentan den Fokus auf das Werksteam, um vor allem beim Motor nicht den gleichen Fehler wie im Vorjahr zu machen. Erst wenn das Paket fr Marc Marquez und Dani Pedrosa festgelegt ist, werden auch die Kundenteams LCR und Marc VDS vom neuen Material profitieren.

Finale Motorrad-Spezifikation noch offen

Deswegen hat LCR beim ersten sowie beim zweiten Wintertest noch nicht die volle Spezifikation der RC213V fr 2016 zur Verfgung. „Honda entscheidet noch, welche Teile sie beim finalen Bike einsetzen und welche zurcklegen werden“, besttigt Cecchinello. „HRC entwickelt das Motorrad Schritt fr Schritt weiter, denn sie wollen die Fehler aus dem Vorjahr vermeiden, damit das Motorrad nicht…


(Werbelink) Bike Sales - Zweite Hand Motorräder


Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich.

Seite generiert in 0,974 Sekunden