Leichtbau Pedelec zum kleinen Preis

2018-06-12 15:26:00

Das in London beheimatete Start-up Analog Motion will 2019 mit dem AM1 ein neues E-Bike auf den Markt bringen, das besonders leicht und besonders günstig ist.

Eigentlich gelten Pedelecs als teuer und schwer. Das in London beheimatetet E-Bike-Start-up Analog Motion will mit diesen konzeptbedingten Nachteilen aufräumen. Für Anfang 2019 haben die Briten ein spartanisches und 13,5 Kilogramm leichtes Stadt-Pedelec namens AM1 für umgerechnet rund 1.130 Euro angekündigt. Im Rahmen einer frisch gestarteten Kickstarter-Kampagne ist das Rad sogar deutlich günstiger zu haben.

In der Standardversion verzichtet das AM1 auf Schutzbleche und Beleuchtung. Die Diamantrahmen-Konstruktion bietet Felgenbremsen, Sportsattel, einen geraden Lenker und ein Single-Speed-Kettenantrieb. Im Hinterrad ganz unscheinbar steckt zudem ein 200-Watt-Nabenmotor, der den Fahrer bis zu einer Geschwindigkeit von 25 km/h in drei wählbaren Stufen unterstützt. Die am Sattelrohr montierte, herausnehmbare Batterie…

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen