Home / Motorrad News / Leinfelden-Echterdingen: Motorrad mit zwei Personen gerammt – Polizei

Leinfelden-Echterdingen: Motorrad mit zwei Personen gerammt – Polizei

2018-10-12 14:01:24

Anzeige

Leinfelden-Echterdingen (pol) Ein 63-Jähriger hat am Donnerstagabend aufgrund einer kurzen Unachtsamkeit ein zu spät erkannt und so einen Verkehrsunfall verursacht. Der Mercedes-Fahrer war gegen 19 Uhr mit seinem E 250 auf dem Kreisverkehr in der Plieninger Straße unterwegs und wollte diesen in Richtung Flughafen verlassen. Bei dem dichten Verkehr entging ihm ein , dessen Fahrer direkt hinter dieser Ausfahrt des Kreisverkehrs einem Mann mit Hund das Überqueren der Straße ermöglicht und deswegen angehalten hatte. In der Folge fuhr der Mercedes-Fahrer auf das auf. Die von zwei Personen besetzte wurde dadurch stark nach vorne gestoßen, wodurch der 24-jährige Fahrer und seine 22-jährige Mitfahrerin vom stürzten. Beide wurden leicht verletzt. Am Motorrad entstand ein Schaden von ungefähr 2700 Euro.

Anzeige

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.