Leipzig: Neue Heimat für Zweiradmechatroniker-Azubis

2018-02-12 14:26:59

Im Rahmen der Mitgliederversammlung der Zweiradmechaniker-Innung Halle am 1. März 2018 werden in der Handwerkskammer Leipzig die neuen Ausbildungsstätten für Zweiradmechatroniker ( und Fahrrad) feierlich eröffnet.

Am 1. März findet in der Handwerkskammer zu Leipzig, im Bildungs- und Technologiezentrum, Steinweg 3 in 04451 Borsdorf, die Eröffnungsveranstaltung für die neue Zweiradmechatroniker-Werkstatt (Fahrrad und Motorrad) statt. Unter dem Motto „Gemeinsam sind wir stark“ laden dazu Uwe Bönicke, Obermeister der Zweiradmechaniker-Innung im Kammerbezirk Halle und deren Hauptabteilungsleiter Oliver Klaus ein.

Der Rundgang durch die neuen Ausbildungshallen ist eingebettet in eine öffentliche Mitgliederversammlung, die ab 9 Uhr 45 offiziell mit der Begrüßung beginnt.

Am Vormittag stehen zwei Vorträge auf dem Programm: Katja Scherf, Justiziarin der HWK zu Leipzig, spricht über „das neue Mängelhaftungsrecht“ und Felix Lindhorst vom Bundesinnungsverband…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Sag uns was Du denkst

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen