Home / Motorrad News / Lenker übersah Motorrad: Biker schwer verletzt – Niederösterreich

Lenker übersah Motorrad: Biker schwer verletzt – Niederösterreich

2018-08-10 12:06:46

Ein heftiger Verkehrsunfall ereignete sich am Donnerstag gegen 13.20 Uhr auf der Landstraße in Bad Fischau-Brunn im Bezirk Wiener Neustadt: Ein Pkw-Lenker (47) wollte gerade vom Fischauer-Grenzweg auf die L4069 einbiegen, hielt vorschriftsgemäß an und prüfte, ob auch kein Querverkehr kommt.

Dabei dürfte er aber einen 43-Jährigen auf seinem übersehen haben, der 47-Jährige bog links ein und prallte gegen den .

Der stürzte und wurde zu Boden geschleudert. Dabei verletzte er sich schwer.

Der 43-Jährige musste nach der Erstversorgung durch den Notarzt ins Spital nach Wr. Neustadt gebracht werden.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(nit)

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Hits: 12

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.